Kurse & Kontakt

Aktuelle Kurse finden Sie hier:
Kochkurse & Events

Telefon: 0621 – 178 52 50
Fax: 0621 – 178 12 36
E-Mail: info@mannheimerkochschule.de

Newsletteranmeldung

Für unseren Newsletter können Sie sich hier anmelden:
Newsletteranmeldung

Facebook
 

Köche

Andreas Schlöder
Kenner der Gourmetküchen in Deutschland und der Schweiz. Liebhaber der mediterranen Küche und südländischer Gewürze.
   

Ausbildung zum Koch im Maritim Parkhotel in Mannheim. Danach wechselte er in die Sternegastronomie des Binshofes (5*****Sterne Hotel) in Speyer.

Neue Herausforderungen suchte er in den Sterneküchen der Schweiz im Grand Hotel Bellevue in Gstaad.
4 jähriger Militärdienst als verantwortlicher Unteroffizier der Truppenküche, danach Küchenchef des Offizierkasinos.
2 jährige Ausbildung zum Hotelbetriebswirt in der renommierten Hotelfachschule Heidelberg.
Staatlich geprüfter Gastronom und Küchenmeister.

Kai Wienand  - junger Kochaufsteiger

Ausbildung zum Koch im Theresienkrankenhaus, Mannheim
Ausbildung zum Konditor im Cafe Christmann, Waldsee
„Commis de Cuisine“ im Restaurant Bullerei von Tim Mälzer und Patrick Rhüter in Hamburg
„ Demichef de Partie“ für das Unternehmen Kofler und Kompanie Hamburg / im Anschluss Chef de Partie für das firmeneigene Pop Up Restaurant „Pret a Diner“ in Frankfurt, München, Berlin und London
„ Sous Chef“ im Restaurant Emil/View in Dortmund
Chef Patissier im Restaurant Chesery bei Robert Speth in Gstaad/Schweiz (1 Michelin Stern/18 Punkte Gault Millau)
Praktikum im Restaurant Amador in Mannheim (3 Michelin Sterne/ 18 Punkte Gault Millau)
„Tournant“ im Restaurant Doblers in Mannheim (1 Michelin Stern/ 16 Punkte Gault MIllau)
„Demichef de Partie“ im Restaurant Victors FINE DINING by Christian Bau (3 Michelin Sterne/19 Punkte Gault Millau)
„Sous Chef“ Restaurant SA SAL in Porto Cristo / Mallorca, Spanien

Andreas Berndt

Spezialist für internationale Küche

Ausbildung im Restaurant „Tigerpalast“, Frankfurt am Main
2. Platz bei den Bezirksjugendmeisterschaften der Hotel- und Gaststättenvereinigung Frankfurt am Main
vorzeitige Abschlussprüfung als Jahrgangsbester
Fachschule für Gastronomie Abschluss „Staatlich geprüfter Gastronom“ + „Meister im Gastgewerbe“, Hotelfachschule HD
Junior Sous-Chef Patisserie Hotel Madinat Jumeirah, Restaurant „Pisces“, Dubai, V.A.E. (5-Sterne-Plus Hotels)
Chef de Partie Patisserie, „Jacobs Restaurant“, Hamburg (1 Michelin-Stern, 18 Gaullt-Milleau-Punkte)
Training durch Patissier-Trainer Oliver Edelmann von „Pure Cooking“, Richterswill, Schweiz
Kempinski Grand Hotel Heiligendamm, Demi-Chef de Partie
Hotel Brandenburger Hof, Restaurant „Die Quadriga“, Berlin
Tätigkeit in der Patisserie des Hotels Ritz-Carlton in Dubai
Küchenmeister, staatl. geprüfter Gastronom, Hotelbetriebswirt

Website: www.tisch-am-fenster.de

Timo Beckert

Ausbildung im Holiday Inn in Mannheim
Danach sammelte er Erfahrungen im Restaurant „Veneto“ auf Sylt (1 Michelin Stern, 16 Pkt. im Gault Milau)
Danach zog es ihn in die USA, wo er in Texas am Golf von Mexico in verschiedenen Restaurants seine Fähigkeiten im Bereich Fisch und Lobster vertiefte.
Zurückgekehrt nach Deutschland arbeitete er im Hotel Palace in Berlin (Restaurant First Floor – 1 Michelin Stern, 18 Pkt. im Gault Milau) wo er seine internationalen Fähigkeiten in die Tat umsetzen konnte.
Spezialist im Bereich Patisserie (Torten, Kuchen, Gebäck und Pralinen).

Yvonne Schneider

Küchenchefin, Hotelbetriebswirtin und begeisterte Gastgeberin

Nach ihrer Ausbildung im „Heidelberg Penta Hotel“ in Heidelberg (5 Sterne) holte sie sich ihr Rüstzeug in renommierten Häusern in Deutschland und der Schweiz, von Lübeck bis Zermatt. Unter anderem bei Manfred Schwarz im „Deidesheimer Hof“.

Sie absolvierte die Hotelfachschule in Heidelberg.

Als waschechte Kurpfälzerin verwirklicht Sie in ihrer Küche kreative Ideen mit regionalem Flair.

Johannes Möller

Küchenmeister und Küchenchef mit Liebe zur Esskultur

Lehre als Bäcker Lehre als Koch im ältesten Gasthof Deutschlands “zum roten Bären Freiburg im Breisgau”
Commis de Cuisine im “ Hotel Ambassador Berlin” und im “ Partenkirchner Hof in Garmisch-Partenkirchen
Chef de Partie im “ Hotel de France” Wiesbaden 1 Michelin Stern
Staatlich geprüfter Küchenmeister im Verband der Köche Deutschlands
Küchenchef in versch. Restaurants und Hotels
Schulungsleiter in den Mövenpick-Unternehmen (Deutschland, Holland, Belgien u.Schweiz)
Kochen für versch. Vorstände der Deutschen Wirtschaft und für Johannes Rau
Richtete die kulinarische Komponente bei ATP-Turnieren, bei German – Masters – Golf-Turnieren, Filmproduktionen und beim Bundeskanzlerfest aus.

Lorenz Bruckauf

Küchenmeister und Regionaler Kochspezialist

Lehre zum Koch & Restaurantfachmann im Restaurant „Drei Birken“
Parkhotel Krone in Bensheim – Auerbach als Chef de parti
Hotel Berghof in Fischbachtal- Nonrod als Sous-Chef Ausbildung zum staatlich geprüften Gastronomen und Küchenmeister, Hotelfachschule in Heidelberg
Ausbildung zum diätetisch geschulten Koch an der Akademie für Wirtschaft und Sozialwissenschaften in Heidelberg
Weinhotel „Wagner“ Frankenthal, Küchenchef und Ausbilder
Best Wetern Hotel in Frankenthal als Küchenchef und Gastronomischer Berater
Freie Neumühle“ in Dudenhofen und Ramada Hotel in Neustadt als Küchenchef
„Parkklinik“ Bad Dürkheim als Küchenleiter

Georg Reuter

Nach Abitur und Ausbildung zum Industriekaufmann entdeckte er seine Kochleidenschaft
Ausbildung zum Koch im Hotel Löwen, Baiersbronn-Schwarzwald
Commis de cuisine, Hotel Bellevue, Arosa Schweiz
Commis de cuisine im Restaurant Villa Fayance, Wallerfangen (1 * Michelin)
Koch und Sous chef im Restaurant La Femme, Frankfurt (13 Pkt. Im Gault Millau)
Poissonier im 5 * Hotel Deidesheimer Hof, Deidesheim
Australienaufenthalt
Sous Chef im Angel Hotel, Suffolk – England
Praktikum bei Raymond Blanc, Le Manoir aux quatre saisons, Oxfordshire – England
Patissier im Arisaig House – Relais + Chateaux – Schottland
Souschef im 5 * Wellness Resort Binshof, Speyer
10 Jahre Inhaber des Restaurants „Zweierlei“ in Speyer (13 Pkt. im Gault Millau)

Peter Kapp

Brotbacken ist ein Handwerk – ein gutes Brot zu backen dagegen Kunst!?

In einem speziell eingerichteten LABORATORIO DEL PANE – der Universität Pollenzo in Italien wird Peter Kapp künftig angehende Bäcker ausbilden und trainieren. Außerdem werden im Gegenzug italienische Bäckergesellen nach Edingen geschickt um dort einen Teil ihrer Ausbildung zu erhalten.

Original-Zitat von Carlo Petrini (Begründer + internationaler Vorsitzender der Slow-Food Organisation) nach seinem Besuch in der Bäckerei Kapp: “…Diese Aromen! Dieser Teig! diese Kruste! Ganz ausgezeichnet. Und ich glaube, dass wir mit Peter (Kapp) einen der besten Lehrmeister nach Italien bekommen, die es derzeit gibt. Ich bin schon gespannt, wie das wird, wenn die ersten Bäcker in Italien Kapp-Brot verkaufen. Das wird ein Fest.”

In unseren Backkursen zeigt der von der Zeitschrift „DER FEINSCHMECKER“ als einer der besten Bäcker Deutschlands ausgezeichnete Bäckermeister Peter Kapp, wie man Baguette, Walnussbrote, Tomaten- oder Spargelbrote und Parmesan-Provinis backt.

Sie erfahren alles Wissenswerte über die verschiedenen Mehlsorten, die Teigzubereitung, die Ruhezeiten, die Zutaten und die richtigen Backzeiten, sowie Tipps und Tricks zur Brotherstellung.

Website: baeckerei-kapp.de
Kursübersicht: Backkurse

Janni Vlachos

- Lehre zum Koch in Wolfsburg im 1* Restaurant LaFontaine
- Event Catering in Kaiserslautern, Kulinarische Kompetenz
- Chef de Partie in London, Restaurant Roux at the Landau
- jr. Sous chef in London, Event Catering, Absolute Taste
- Ausbildung zum staatlich geprüften Gastronom und Küchenmeister an der Hotelfachschule Heidelberg
- Zurzeit Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt an der Hotelfachschule  Heidelberg

Benjamin Widmann

- Ausbildung zum Koch im Hotel „Der Öschberghof“, Donaueschingen
- Stationen im Homestaed Inn Relais & Gourmand, USA bei Spitzenkoch Thomas Henkelmann
- Restaurant Engel, Vöhrrenbach Schwarzwald (1 Michelin Stern)
- Staatl. geprüfter Küchenmeister
- Auszeichnung Top 50 Koch

Anne Kathrin Groß

Ausbildung zur Köchin im Bareiss (3* Guide Michelin)
Commis de Cuisine bei Claus-Peter Lumpp im Restaurant Bareiss (3* Guide Michelin)
Chef de Partie bei Douce Steiner, Restaurant Hirschen (2* Guide Michelin)
Staatl. Geprüfte Gastronomin und Küchenmeisterin (Hotelfachschule Heidelberg)

Ann-Kathrin Gillmeister

- Ausbildung zur Köchin im Marriott Hotel Heidelberg
- Teilnahme an der Azubikonferenz, bei der die besten Auszubildenden deutschlandweit von Marriott eingeladen werden
- Organisation und Durchführung von Kinderkochkursen (in Köln-Blumenberg)
- 1 Jahr Auslandsaufenthalt in Kanada
- 4 Jahre freie Mitarbeiterin als Eventköchin in der Genussakademie in Gaggenau
- Showköchin bei diversen Veranstaltungen wie Messen, Hochzeiten, Jubiläumsfeiern,  etc.
- Während der Schulzeit, 3 Jahre als Kochassistentin bei Gerd Astor (Euro-Toques Chefkoch) fungiert
- Chef de partie im Hambacher Schloss, Neustadt-Hambach

Tino Siehr - Diätetisch geschulter Koch und Ausbilder

 

Nach seiner Ausbildung im Kurparkhotel Bad Dürkheim ging es für ihn als freiberuflicher Koch quer durch Deutschland.
Er kochte in der Sturmhaube in Kampen auf Sylt, im Arabella Hotel am Schliersee, bis er für 10 Jahre unter anderem als Vorstandskoch bei der Allianz SE in München sein Können unter Beweis stellte.
2010 zog es Ihn zurück in die Pfalz wo er im „Dürkheimer Fass“ und als Küchenchef in der „Villa Medica“ in Edenkoben Station machte.
Mittlerweile kann man seine Kochkunst bei der Audi AG in Neckarsulm erleben.