Bitte beachten:
Die Qualität Ihres Uploads ist zu gering. Wir empfehlen die Datei nicht zu verwenden. Falls Sie die Datei dennoch verwenden möchten, können wir keine Garantie für das Druckergebnis übernehmen.
Hinweis:
Die Dateigröße des Uploads überschreitet leider die zulässige Größe. Bitte wählen Sie eine Dateigröße kleiner als 10 MB.
Vorschau wird erstellt. Bitte warten.
Hinweis zum Urheber- und Markenrecht

Um ein Motiv hochladen zu können, musst Du alleiniger Inhaber der Rechte an dem Motiv sein. Um Klarheit über die Rechte Dritter zu erlangen, erfrage den rechtlichen Status des Motivs bzw. bemühe Dich um ein uneingeschränktes Nutzungsrecht. In Zweifelsfällen solltest Du zur Vermeidung von Verstößen gegen geltendes Urhaber-, Persönlichkeits- oder Markenrecht - auf die Verwendung des Motivs verzichten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Verwendung bekannter Markennamen oder Firmenlogos regelmäßig eine Verletzung der Markenrechte des jeweiligen Inhabers darstellt.

Soweit Dritte Ansprüche wegen der Verletzung von Urheberrechten oder gewerblichen Schutzrechten gegenüber uns geltend machen, bist Du verpflichtet, uns von berechtigten Ansprüchen freizustellen und die Kosten der Rechtsverteidigung zu erstatten.
0 KB
/
0 KB
Wird hochgeladen:
Sie möchten direkt einen Event oder Kochkurs buchen? Mannheim: 0621 – 178 52 50 oder Anfrage an: info@mannheimerkochschule.de
0

Frauen Power mit Sommelier Natalie Lumpp. Junge Winzerinnen mischen die Pfalz auf.

Datum und Uhrzeit: 
30.10.2021, 18:30 Uhr
Kursdauer (ca.): 
4 Stunden
Kursleitung: 
Location: 
Kochgut Friedelsheim
Bahnhofstraße
Plätze: 
ausgebucht
Plätze: 
  
 Jetzt buchen 

Frauenpower im Weingut.
Wein ist weiblich: Zumindest in der Pfalz.

 

Traditionell sind es die Männer, die Söhne großer Weinbaubetriebe, die neue Wege bei den Rebsorten und der Verarbeitung zum Spitzenwein gehen. Jetzt aber machen auch viele junge Winzerinnen mit Bestleistungen auf sich aufmerksam. Bedeutende Weinpreise legen dafür Zeugnis ab. In einem bemerkenswerten Artikel bei „Der Feinschmecker“ vom April 2020, werden herausragende, selbstbewusste Winzerinnen vorgestellt. Und alle kommen aus der Pfalz.

 

Natalie Lumpp, Deutschlands bekannteste Sommelier, stellt Ihnen zwei dieser im Feinschmecker beschriebenen Winzerinnen der Pfalz vor:
Yvonne Libelli vom Weingut Margarethenhof in Forst und Victoria Lergenmüller vom Weingut Sankt Annaberg bei Burrweiler.  

Diese jungen Damen werden Sie mit Ihren Weinen und ihrer Kenntnis über das Terroir, das Bearbeiten der Reben und die Kellerarbeit persönlich informieren.

Alle Weine genießen Sie in Begleitung eines 5 Gänge Weihnachts-Menüs, das Ihnen unsere Spitzenköchin Ann-Kathrin Gillmeister und unser Küchenmeister  Bernhard Frank direkt in der Küche zubereiten. Gerne können Sie dabei diesen Beiden bei der Speisenzubereitung in der Küche zuzuschauen. Tipps und Tricks verraten Ihnen Ann-Katrin und Bernhard bestimmt.

 

Spannung, Genuss und gute Unterhaltung ist garantiert.
 

5 Gänge Herbstmenue:
- Tatar von der Roten Bete mit Meerrettichcreme und Wachtelei
- Süppchen von der Pfälzer Grumbeere mit Rauchöl und Zwetschgen im Bierteig
- Rotkraut-Macaron mit Blutwurst und Apfelgelee
- Medaillons vom Hirschkalbsrücken auf Gewürzkürbis, Rosenkohl und Haselnußspätzle
- Tarte Tatin vom Pfälzer Winterapfel mit Apfelwein-Schaum

Die Weine:

- Rosé brut, Weingut Lergenmüller 
- 2019er Saignér-Rosé trocken, Weingut Lergenmüller              
- 2019 Gleisweiler Hölle, Alte Reben, Große Lage, Riesling trocken; Weingut Lergenmüller
- 2019er Grauburgunder trocken, Weingut Margarethenhof
- 2018 Pur Mineral Chardonnay trocken; Weingut Lergenmüller
- 2018er Spätburgunder Rotwein trocken, Weingut Margarethenhof
- 2017er Roter Lehm Merlot trocken, Weingut Lergenmüller
- 2015 Forster Elster Rieslaner Auslese, Weingut Margarethenhof


Freuen Sie sich auf das Herstellen und die Zubereitung von kulinarischen Erlebnissen mit frischen Zutaten, während unsere Meisterköche ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite stehen. In einer geselligen Gruppe kochen Sie verschiedene Gerichte oder komplette Menüs, die jedes Feinschmeckerherz höher schlagen lassen.

Unsere Kochkurse und Kochworkshops beinhalten:

- Sektempfang zur Begrüßung
- Weißwein, Rotwein, Bier und alkoholfreie Getränke inklusive
- Eine vollausgestattete LEICHT* Küche mit den neuesten MIELE* Geräten
- Zubereitung von Speisen bzw. eines Menues unter professioneller Anleitung von Spitzenköchen
- Gemeinsames Essen an festlich gedeckten Tafeln
- Leihweise eine Kochschürze
- Rezepte per Email
- zum Abschluss Espresso oder Kaffee

Die Dauer eines Kochkurses beträgt in der Regel 4 Stunden. Unsere Kochkurse sind auf 16 Teilnehmer (Kochschule Mannheim) / 24 Teilnehmer (Kochgut Friedelsheim) begrenzt.